Main content

Titel Blockkurs 49

Aktueller Blockkurs

Blockkurs 49: Fels- und Gebirgskennwerte in Theorie und Praxis

20.-24.März 2017

Für viele Fragestellungen des Felsbaus ist die Bestimmung von Fels- oder Gebirgskennwerten erforderlich. Um Felskennwerte zu erfassen, ist ein dem jeweiligen Gesteinstyp und der Problemstellung angemessenes Verfahren zu wählen. Für viele Problemstellungen und Modellierungen sind vom Geologen darüber hinaus Gebirgskennwerte zu bestimmen, was Vereinfachungen und den Einsatz empirischer Methoden erfordert, ausser es können wie im Untertagebau normierte Verfahren zur Erfassung des Gebirges verwendet werden.

Ziel des angebotenen CAS-Blockkurses ist es, den Teilnehmern  einen Überblick über die verschiedenen Bestimmungsmethoden, Versuche und Materialgesetze zu vermitteln. Die Teilnehmer lernen, verschiedene Vorgehensweisen aus Praxis und Forschung, um Felskennwerte zu bestimmen und kennen die neuen Verfahren der Probennahme und Versuchsdurchführung. Die Teilnehmer kennen die verschiedenen Methoden zur Bestimmung von Gebirgskennwerten und können diese  einordnen.

Die Theorie wird durch Fallbeispiele aus der Praxis und durch eine Exkursion in das Felslabor Mont Terri veranschaulicht.

Informationen zum Blockkurs 49

News und Termine

Blockkurs 50

Der 50. Blockkurs hat das Thema: Geologische Aufnahmen - Standards und neue Techniken.

Der Kurs findet vom 11.-15. September 2017 an der ETH Zürich statt.

Weitere Informationen folgen.

Anmeldung zu Blockkurs 50

Die Anmeldung für Blockkurs 50 startet im Juni.

Blockkurs 49

Der 49. Blockkurs hat das Thema: Fels- und Gebirgskennwerte in Theorie und Praxis 

Der Kurs hat vom 19.-24. März 2017 stattgefunden.

Informationen zum Blockkurs 49

 
 
URL der Seite: http://www.cas-erdw.ethz.ch/
Thu Apr 27 07:02:19 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich